Unterstützerunterschriften für Sachsen-Anhalt!

Bereits letzten November hatten wir in Sachsen-Anhalt eine Liste für die Landtagswahl im Juni aufgestellt. Damit wir aber auch wirklich auf dem Wahlzettel stehen, brauchen wir unbedingt eure Hilfe! Denn für die Teilnahme benötigen wir Unterstützungsunterschriften (UU) von wahlberechtigten Menschen aus Sachsen-Anhalt.
Da wir weder eure noch unsere Gesundheit gefährden wollten, haben wir das Sammeln bisher unterlassen. Die Anforderungen an die Anzahl der UUs werden aller Voraussicht nach zwar gesenkt, aber mind. 300 Stück werden wir trotzdem benötigen. Und hier kommt ihr ins Spiel! Man kann diese Unterschriften auch per Post an uns schicken, ganz ohne Kontakt.

Das Formular und weitere Erklärungen findet ihr: https://www.diehumanisten.de/unterstuetzerunterschrift/
Einfach runterscrollen und in der Karte auf Sachsen-Anhalt klicken. Natürlich könnt ihr in dem Zuge auch direkt für die Kandidatenliste zur Bundestagswahl unterschreiben und uns beide Formulare schicken. Und für die anderen neun Bundesländer, in denen wir bereits für die Bundestagswahl aufgestellt haben (Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen) könnt ihr sehr gerne auch unterschreiben, falls ihr (oder eure Freunde/Verwandten) dort leben. Ganz wichtig: Der Zettel muss beidseitig ausgedruckt sein, auf der Rückseite die Datenschutzerklärung. Es kommt auf jede UU an! Also falls ihr andere Interessenten in dem Bundesland kennt, gerne weiterleiten und Bescheid geben. Mit dir wird Humanismus in Sachsen-Anhalt und bundesweit wählbar!