Dr. med. - nicht Dr. kath.!

Nicht verhandelbar

Wenn zwei sich nicht mehr streiten, hat der Dritte manchmal auch nichts mehr zum Freuen.

Nach etlichen Studien erwiesen: Homöopathie ist wirkstofffrei. (Erledigt-Stempel)

Homöopathie gegen multiresistente Erreger?

Knapp 90 Jahre ist es her, dass Alexander Fleming einen Meilenstein in der Bekämpfung von Infektionen gesetzt hat. Er entdeckte durch Zufall den Biowirkstoff Penicillin, das Bakterien im Nu abtötet und anderen Lebewesen kaum schadet.

Spahn sei dank: Purer Zucker auf Rezept! #Globukalypse

Die Humanisten unterstützen den offenen Brief des INH

Was von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird, sollte auch wissenschaftlich überprüfbar wirksam sein. Homöopathie ist das nicht. Trotzdem will Gesundheitsminister Spahn sie nicht antasten. Das INH, die Humanisten und viele weitere Unterstützer kritisieren das in einem offenen Brief.

Durchbrich jede Schranke - mit deinem Körper 2.0! (Paralympics-Sprinter mit Beinprothesen)

Mit Transhumanismus gegen jedes Handicap

Transhumanisten überwinden die Grenzen des Menschen mit neuen Technologien. Davon profitieren besonders die, die ein bisschen mehr Hilfe im Leben brauchen. Zum Wohle aller wollen wir den Weg zum Körper 2.0 ebnen.

Dein Joint, deine Line, deine Entscheidung, deine Verantwortung, dein Leben!

Faktenbasierte Drogenpolitik

Der Kampf gegen Drogen ist gescheitert. Kriminalisierung ist irrational, schädlich, finanziert Kriminelle und zerstört das Leben der Konsumenten. Wir brauchen eine moderne Drogenpolitik.

Zitat von Dr. Kristina Hänel, Gießener Ärztin: "Die sachliche Information kann in einem Rechtsstaat keine Straftat sein."

Ich mache weiter, bis ich am Ziel bin.

§219a und das mangelhafte Informationsrecht von Ärzten sind ein zentraler Diskussionspunkt, wenn es um körperliche Selbstbestimmung von Frauen geht. Wir haben darüber mit Kristina Hänel gesprochen.

Neuseeland macht es vor: Sexarbeit legalisieren!

Neuseelands Liberalisierung der Sexarbeit – ein Erfolg?

Neuseeland gilt als Gegenentwurf zum repressiven Gesetz “Frauenfrieden” aus Schweden. Mit dem “Prostitution Reform Act 2003” wurden sämtliche Repressionen gegen die Sexarbeit abgeschafft und so ein rechtlicher Rahmen für die Prostitution geschaffen. Ein Vorbild, von dessen Stärken – und Schwächen – wir lernen können.

Humanistische Sexarbeit? Nicht nach schwedischem Modell!

Das schwedische Modell – ein Faktencheck

Kritiker von liberaler Sexarbeit führen häufig das sogenannte “Schwedische Modell” als erfolgreiches Beispiel an, wenn es um die Bekämpfung von Ausbeutung geht. Aber hilft das Modell tatsächlich den Menschen, die in der Prostitution arbeiten? Ein Faktencheck.

Selbstbestimmtes Sterben: Interview mit Gita Neumann

Wir sprachen mit Angehörigen und Experten über das kontroverse Thema des selbstbestimmten Sterbens. Im zweiten Teil unserer Interview-Reihe kommt Gita Neumann, Bundespräsidiumsmitglied des HVD, zuständig für humanes Sterben, zu Wort.