Frederic Forkel

Frederic Forkel

Landesvorsitzender BY
Leiter AG Außenpolitik & Verteidigung
Direktkandidat Coburg
Spitzenkandidat Oberfranken

"Ich bin Humanist, weil wir Logik, Rationalität und Wissenschaft benötigen, um die Politik einer Evolution zu unterziehen. Dies schaffen wir nur gemeinsam und zusammen können wir die fundamentalen Probleme unserer Zeit angehen."

@frederic_forkel @fhysif01
frederic.forkel@diehumanisten.de
www.frederic-forkel.com

Ich bin Humanist weil, die großen Probleme unserer Zeit nur zusammen angegangen werden können!
Die Welt steht vor großen Herausforderungen. Doch die Politik wird weltweit nicht durch Logik, Wissenschaft und Rationalität geleitet, stattdessen durch veraltete Ideologien. Wenn wir es nicht schaffen, uns und unsere Politik, einer Evolution zu unterziehen, wird es kaum Hoffnung geben, den Klimawandel, Kriege und Armut zu bekämpfen. Deshalb braucht es die Partei der Humanisten.
Wir setzen uns nicht nur für eine Bevölkerungsgruppe ein, sondern für alle Menschen. Dies ist unabdingbar, um Gleichheit, Freiheit und Wohlstand zu schaffen. Ein besonderes Anliegen meinerseits ist die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der UN und Entwicklung der Europäischen Union zu einem Bundesstaat. Aber auch in Deutschland gibt es noch viele Baustellen. So muss die Bürokratie verschlankt, das Schulsystem von Grund auf erneuert und der öffentliche Nahverkehr ausgebaut werden.
All diese Aufgaben sind nur möglich, wenn die Menschen zusammen arbeiten – In Deutschland, in der Europäischen Union und der gesamten Welt.


ALLE HUMANISTEN-PROFILE