Faires Miteinander


Faires Miteinander

Im Deutschland des Jahres 2021 sind die Lebensentwürfe so verschieden wie die Menschen selbst. Bei uns treffen viele Kulturen und Prägungen aufeinander. Und all die Menschen dahinter haben es verdient, hier die Bedingungen vorzufinden, die ihnen größtmögliche politische und gesellschaftliche Teilhabe, aber auch eine selbstbestimmte Entwicklung ermöglichen.

Daher setzen wir uns dafür ein, dass demokratische Prozesse inklusiver, offener und für alle zugänglicher werden. Dies wollen wir durch eine Reform des Wahlrechts, aber auch mit den Mitteln des eGovernments erreichen. Zugleich wollen wir religiöse Einflussnahme auf Gesetze und das Parlament, aber auch in allen anderen staatlichen Angelegenheiten unterbinden.

Dafür ist die Beachtung der Prinzipien Säkularisierung, Transparenz und Selbstbestimmung in der Gestaltung unserer Politik richtungsweisend.





ZUM GESAMTPROGRAMM
POSITIONEN VON A BIS Z
ALLES ZU Arbeit & Soziales, Bildung, Sport & Kultur, and Demokratie & Inneres