Stadtentwicklung


Stadtentwicklung

Die meisten Menschen in Deutschland leben in Städten, in denen es eine hohe Diversität an Arbeitsplätzen, Versorgungsmöglichkeiten, Kulturangeboten, und sozialem Umfeld gibt. Durch die sich verschärfende Wohnungsnot und eine an Grenzen stoßende Infrastruktur stehen jedoch vor allem Großstädte vor großen Herausforderungen. Um diese zu lösen, braucht es eine langfristigere und nachhaltigere Stadtentwicklung. Neue Projekte sollen immer auf Basis einer Konzeptvergabe erfolgen, die – statt ausschließlich auf finanziellen – auch auf sozialen und ökologischen Kriterien basiert: Für den Wohnungsbau wollen wir bürokratische und andere Hürden weitestgehend abbauen. Es gilt sicherzustellen, dass für alle sozialen Schichten ausreichend Wohnraum zur Verfügung steht. Anstatt in die Fläche zu wachsen und weitere Grünflächen zu versiegeln, streben wir eine Nachverdichtung der Innenstädte und verstärktes Bauen in die Höhe an. Den Einsatz von nachwachsenden Baustoffen wollen wir fördern.





ZUM GESAMTPROGRAMM
POSITIONEN VON A BIS Z
ALLES ZU Infrastruktur & Verkehr