Du wünschst dir humanistische Politik in Berlin?

Mach Schluss mit ideologischer Politik und lerne die Partei der Humanisten kennen! Wir stellen wissenschaftliche Fakten vor populistische Meinungen. Wir stellen humanistische Werte vor rückwärtsgewandte Dogmen!

 

Unsere Schwerpunkte für Berlin:

  • Förderung des sozialen Wohnungsbaus und kommunaler Wohnungsbauunternehmen
  • Schaffung neuen Wohnraums durch Bau in die Höhe
  • Abbau bürokratischer Hürden
  • Verwendung nachhaltiger Baustoffe
  • Förderung energetischer Modernisierung
  • Konzeptvergabe für Projekte der öffentlichen Hand
  • Bodenbevorratung
  • Mieterschutz durch Mietpreisbremse, -spiegel und Milieuschutz
  • Stärkung der Kinder- und Jugendförderung
  • Einführung des Wahlrechts ab 16
  • Unterstützung alternativer Familienmodelle
  • Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens
  • Förderung der Inklusion
  • Ausweitung der Housing-First Projekte
 
  • Bessere Möglichkeiten zur individuellen Förderung von Schülern
  • Ausbau von Ganztagsangeboten
  • Bildungsreform auf wissenschaftlicher Grundlage
  • Reduzierung des Verwaltungsaufwands der Lehrkräfte
  • Moderne technische Ausstattung an den Schulen
  • Einstellung von IT-Fachpersonal an Schulen
  • Weiterbildungen für Lehrer im Umgang mit moderner Technik
  • Ausbau der Ladeinfrastruktur und des Carsharing-Angebots
  • Förderung der Forschung an alternativen Antrieben und innovativen Logistikonzepten
  • Ausbau des Radwegenetzes und der Radschnellwege
  • Ausbau des schienengebundenen Nahverkehrs
  • Reaktivierung stillgelegter S-Bahnstrecken
  • Bessere Anbindung des Stadtrands
  • Verkehrsberuhigung innerhalb des S-Bahn-Rings
  • Förderung multimodaler Mobilität
  • Schnellere Umsetzung der Modernisierung der IT
  • Ausbau der Online-Dienstleistungen der Behörden
  • Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes in der Verwaltung
  • Schaffung einer Senatsverwaltung für Digitalisierung
  • Vernetzung der Berliner Forschungslandschaft
  • Bürokratieabbau beim Breitbandausbau
  • Ausbau des städtischen WLAN-Netzes
  • Nachhaltige Umsetzung der Digitalisierung
  • Investitionen in Zukunftstechnologien
  • Behebung des Pflegenotstands, u.a. durch bessere Arbeitsbedingungen
  • Einführung einer solidarischen Pflege- und Krankenversicherung
  • Ausbau spezialisierter Versorgungszentren
  • Förderung der Niederlassung von Ärzten in unterversorgten Bezirken
  • Ausbau digitaler Angebote, wie Apps und Online-Sprechstunden
  • Vereinfachte Verwendung anonymisierter Patientendaten zu Forschungszwecken
  • Legalisierung der passiven und aktiven Sterbehilfe
  • Liberalisierung des Abtreibungsrechts
  • Gewährleistung der körperlichen Unversehrtheit von Kindern
  • Erhalt der kulturellen Vielfalt Berlins
  • Unterstützung des Wiederaufbaus nach der Pandemie
  • Kulturelle Teilhabe für Menschen jeden Alters
  • Kostengünstiger und barrierefreier Zugang zu Kulturangeboten
  • Erhalt der Erinnerungskultur
  • Förderung kreativer Freiräume und Projekte
  • Kontrollierte Legalisierung psychoaktiver Substanzen
  • Differenzierte Regulierung
  • Hilfe für Konsumenten durch Prävention und Suchtbehandlung
  • Kennzeichnungspflicht von Polizisten
  • Überprüfung polizeilicher Vorfälle durch neutrale Dienststelle
  • Verfolgung rechtsextremer Netzwerke innerhalb der Polizei
  • Technische Erneuerung der Ausrüstung
  • An digitale Welt angepasste Polizistenausbildung
  • Keine Bewaffnung mit schweren Waffen
  • Videoüberwachung nur anlassbezogen an Kriminalitätsschwerpunkten
  • Reform des Strafvollzugs
  • Ausbau des Fernwärmenetzes
  • Schutz der städtischen Grünflächen
  • Steigerung der Selbstversorgung
  • Förderung intensiver, aber nachhaltiger Anbaumethoden
  • Abbau der Bürokratie
  • Ausbau einer effizienten digitalen Verwaltung mit erhöhten Kapazitäten
  • Förderung von Wirtschaftsprojekten
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen und Start-ups
  • Mehr Bildungsangebote zur Unternehmensgründung
  • Effektive soziale Absicherung von Gründern
  • Vereinfachung des Steuersystems
  • Beendigung der Staatsleistungen an Kirchen
  • Besetzung des rbb-Rundfunkbeirats auch mit säkularen Vertretern
  • Beibehaltung des gemeinsamen Ethikunterrichts und des Neutralitätsgesetzes
  • Abschaffung des kirchlichen Arbeitsrechts in der Daseinsvorsorge
  • Unabhängige, staatliche Aufklärung kirchlicher Missbrauchsfälle
  • Keine Zusammenarbeit mit Vertretern islamistischer Organisationen
  • Europatag am 9. Mai als gesetzlicher Feiertag
  • Förderung länderübergreifender Bildungsprojekte
  • Bundesrepublik Europa mit lokaler Vertretung
  • Lösung gemeinschaftlicher Herausforderungen auf europäischer Ebene
  • Enger Erfahrungsaustausch mit anderen europäischen Regionen
  • Schaffung einer europäischen Zentrale für politische Bildung
  • Förderung des Schulkonzepts der Staatlichen Europa-Schule Berlin
  • Stärkung europäischer Partnerschaften
  • Wahlrecht für dauerhaft in Berlin lebende EU-Unionsbürger

Dich interessieren die Details und für was wir uns sonst noch einsetzen? Schau in unser Wahlprogramm!

Unser Wahlprogramm lesen

Bezirksverordnetenversammlungen

Wir treten außerdem zu den Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen in Berlin an.

Unser Kommunalwahlprogramm

Gestalte mit uns die Politik der Zukunft!

Du kannst dich für progressive Ideen und eine wissenschaftliche Denkweise begeistern? Dir liegen Fakten mehr am Herzen als Ideologien? Du möchtest, dass Politik in Zukunft rational statt populistisch sein soll? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir sind noch eine junge Partei mit vielen Ideen und jede neue Idee braucht Menschen, die sich für sie begeistern können. Damit diese Ideen in den kommenden Jahren in den Parlamenten, Gemeinderäten und Gremien Fuß fassen können, suchen wir engagierte Mitglieder, die mit uns gemeinsam an diesem Ziel arbeiten oder unterstützen.

Unterstützen kannst du uns bereits mit einer Unterstützungsunterschrift zur einer der kommenden Wahlen, oder natürlich auch direkt mit deiner Stimme. Egal wie alt du bist, wie dein Tagesablauf aussieht, oder wo deine Stärken liegen: Wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest, heißen wir dich herzlich bei uns willkommen! Schau gerne bei einem unserer nächsten Events vorbei, lern uns kennen, und mach mit in der Partei der Humanisten!

Jetzt Mitglied werden

In Berlin steckt mehr Potential als nur 'arm aber sexy'!

Wir wollen Berlin noch ein Stück lebenswerter machen und treten mit dem Ziel an, Humanismus und Wissenschaftlichkeit in die Berliner Politik zu bringen. Auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse erarbeiten wir unsere Positionen, die wir regelmäßig kritisch überprüfen. So machen wir fortschrittliche Politik, deren Handeln stets den Menschen im Mittelpunkt hat.

Barend Wolf
Vorsitzender des Landesverbands Berlin

Unterstütze uns mit deiner Spende!

Als junge Partei ist fehlende Bekanntheit aktuell noch eine unserer größten Baustellen. Wahlen sind hier die optimale Gelegenheit, auf unsere Ideen und Ziele aufmerksam zu machen. Du findest gut, wofür wir uns einsetzen? Du möchtest auch, dass wir bekannter werden? Dann unterstütze uns mit deiner Spende dabei, unseren Wahlkampf breiter und sichtbarer aufzustellen.

Jetzt unterstützen

Wie kann ich euch sonst noch unterstützen?

Du hast viele Möglichkeiten: Du kannst uns bei der nächsten Landtags- und Bundestagswahl wählen, in unserem Humanisten-Shop vorbeischauen oder mit uns bei einem offenen Treffen in deiner Region über für dich wichtige Themen diskutieren!

Du hast Fragen? Schreib uns!